Engelsmaschen – Tücher häkeln

Kreativangebot

Silke Kirch

Engelsmaschen sind eine luftige und im Grunde unkomplizierte Art, Tücher zu häkeln, die im Sommer als leichte Schultertücher, im Winter als Schal dienen können – gebraucht werden eine Häkelnadel und dünne Wolle (Häkelnadel eher grob, 3/4/5 – Wolle vergleichsweise fein). Zum Üben reichen Reste – vermittelt wird das Grundprinzip, alles Weitere ergibt sich miteinander, für Fragen stehe ich zur Verfügung; Material sollte jede/r für sich selbst mitbringen.

engelsmaschen

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s