Sich verständlich machen?

Da ja die nächste Denkumenta noch ein Weilchen hin ist, hier kurz ein Hinweis auf eine andere Tagung, bei der es gewisse personelle Überschneidungen in Vorbereitungsteam und Zielgruppe gibt, und die euch daher vielleicht auch interessiert: Am 28. Februar 2015 lädt die Redaktion des Online-Forums „Beziehungsweise Weiterdenken“ ein zum Austausch: Thema ist: „Sich verständlich machen?“ – Nähere Infos gibt’s hier!

 

 

Advertisements

Weiter „Denken in Präsenz“

Aus dem Workshop „Denken in Präsenz“, den Dorothee Markert bei der Denkumenta angeboten hat, entstand ein weiteres Projekt: Zwei der Teilnehmerinnen, Christine Jung und Anja Sagara Ritter, trafen sich im März, zusammen mit noch einer dritten Frau, Katharina Simma, um weiter „miteinander in Präsenz zu denken“ _ Hier ist das Protokoll ihres Treffens.

 

 

Öffentliche ABC-Veranstaltung in Wien

Am Wochenende vom 7. bis 9. Februar 2014 werden sich die Veranstalterinnen der Denkumenta in Wien treffen, um zu diskutieren und zu planen, wie es mit der Denkumenta und dem „ABC des guten Lebens“ weitergeht. Wir nutzen gleichzeitig die Gelegenheit, das Büchlein noch einmal in einer öffentlichen Veranstaltung vorzustellen: Am Freitag, 7. Februar, um 20 Uhr im Wohnprojekt Krakauer Straße 19:

http://www.facebook.com/events/202868249901841/