„Wer, wenn nicht wir verwirkte die Macht?“

am

Ein kritisches Plädoyer für eine neu-definierte Aneignung von Zukunftsgestaltung durch Frauen
Interaktiver Impulsvortrag und Diskussion

Petra Kuenkel, Mitglied des Vorstandes des International Club of Rome und Gründerin des Collective Leadership Institute., http://www.petrakuenkel.com

Ob direkt oder indirekt, die feministische Bewegung hat gewirkt. Das Patriarchat ist in der Krise. Zahlenmäßig sind heute erheblich mehr Frauen in einflussreichen Positionen als vor 100 Jahren. Aber das dominante männliche Referenzsystem hat globale Auswirkungen, die uns nicht nur die Klimakrise beschert haben, sondern auch soziale und wirtschaftliche Disparitäten, die – global gesehen – negative Spiralen wahrscheinlich machen. Mary Beard, eine führende Historikerin, sagt 2018 in ihrem Buch „Frauen und Macht“, dass wir Macht neu denken müssen und dass das bedeutet Strukturen und Systeme zu verändern. Das ist richtig, aber nicht neu. 1983 schrieb Barbara Starrett in ihrem Buch „Ich träume weiblich“: „…die Lehrjahre sind vorbei, Macht darf nicht mehr vergeudet werden“. Aber die Aneignung von Zukunftsgestaltung durch Frauen, im kleinen wir im großen, im alltäglichen wie in einflussreichen Positionen, ist nach wie vor, wie die italienischen Philosophinnen es vor annähernd 40 Jahren ausdrückten (Libreria della Donne), einer Vermittlungsstruktur unterworfen, die die Zeichen und Handlungslogiken des männlichen Geschlechtes tragen. Das führt nicht selten dazu, dass Frauen in Machtpositionen zu Bewahrerinnen der dominanten Strukturen und Systeme werden. Was ist unsere Verantwortung dafür, dass dies sich nicht schneller ändert? Wo und wie bauen wir (global?) ein weibliches Referenzsystem auf, das als symbolische Vermittlungsstruktur Frauen unterstützt, Macht zu ergreifen und sie neu zu definieren? Wie eignen wir uns in unserer Differenz Einfluss auf Zukunftsgestaltung so an, dass sich ein ‚gutes Leben‘, eine neue symbolische Ordnung, ein neues ‚Betriebssystem‘ für die Welt durchsetzt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s